Chau Doc to Ho Chi Minh trafic - Bild

Mit dem Boot von Phnom Phen nach Chau Doc to Ho Chi Minh

von | Feb 15, 2016 | 0 Kommentare

Mit dem Speedboat kommst Du von Phnom Penh nach Chau Doc für 20 Dollar pro Nase. Die Bootsfahrt dauert ca. 6 Stunden.

Die Grenzüberquerung ist auch sehr einfach. Bei der Ausreise von Kambodscha mussten wir anwesend sein. Also alle raus aus dem Boot.

Bei der Einreise nach Vietnam gaben wir einfach unsere Reisepässe den Kapitän und er regelte alles für uns. Es lohnt sich im Konsulat das Visum vorher beantragt zu haben (Link). Nach einer Weile warten bekamen wir einfach unsere Pässe wieder und es ging weiter nach Vietnam.

Phnom-Penh-boot Chau Doc to Ho Chi Minh

Wir wollten das Mekong-Delta sehen, deshalb haben wir uns für den Bootsweg entschieden. Doch die Fahrt mit dem Boot war recht langweilig. Etwas zusehen gibt es erst kurz vor Chau Doc.

Vietnam lässt seinen Charme spielen und das mitten auf dem Mekong. Alte rustikale Fischerboote. Urige und verschlungene Fischerhütten am Ufer. Fischernetze werden mit einfachen Bamboos-Gerüsten ans Tageslicht gedrückt. Hier tummelt es heftig in den Netzen. Ja, in Chau Doc spielt sich das Leben zu großen Teilen auf dem Wasser ab.

Chau Doc ist ein durchreise-Ort. Als Touri bist du hier etwas besonderes. Es gibt kaum Restaurants mit Englischen Menu. Alle schauen Dich interessiert an. Kindern winken und rufen dir aufgeregt zu. In einem Restaurants waren die Kellner sogar so nervös, dass uns drei gleichzeitig bedient haben und am Ende keiner mehr wusste was wir wollten.

Das leben in Chau Doc to Ho Chi Minh
der markt in Chau Doc to Ho Chi Minh

Übernachtet haben wir im Dong Xanh HotelDie Zimmer sind sauber und die Preisleistung ist spitze. Das Hotel liegt etwas außerhalb, doch wir sind die Stecke zum Zentrum oft gelaufen. Ein Taxi kostet 2 Dollar. Tuk Tuks sucht Du in Chau Doc vergebens.

Hier kannst Du das Dong Xanh Hotel buchen.

Chau Doc nach Ho Chi Minh mit dem Bus

 

Wir hatten gehofft, das wir mit dem Boot weiter nach Ho Chi Minh kommen. Wir wollen noch etwas von dem Mekongdelta sehen, doch es gabt nur die Möglichkeit mit dem Bus zu reisen. Erstaunlich war allerdings der Komfort. Wer hätte gedacht das die Busse in Vietnam so luxeriös sind. Breite Sitze, viel Beinfreiheit, Du kannst Dich sogar hinlegen und das ganze für 150000 Dong (6 Dollar) von Chau Doc nach Ho Chi Minh.

Chau Doc to Ho Chi Minh alter-mann
Ice fabrik Chau Doc to Ho Chi Minh

Chau Doc nach Ho Chi Minh – Ankunft in Saigon

 

 

Saigon ist eine sehr lebendige Stadt. In dieser Metropole gibt es eine sozusagen langgezogene Khaosan Road, eben die Tourimeile. Die Straße explodiert förmlich – Alkohol, Fast Food, Street Shakes und betrunkene Touris.

Die Lokals warnten uns: „passt auf eure Taschen auf.“ Eine Vorliebe der Diebe ist es, von einem fahrenden Bike, Dir die Tasche oder den Rucksack zu entreißen. Auch wenn, Du vermeintlich am Brustkorb deine Sachen in Sicherheit wiegst. Also immer aufpassen!

Wir sahen ein stockbetrunken Mann an einer entfernten Straßenecke liegen, er hatte nur noch einen Slip und ein verstörendes Lächeln auf den Lippen. Ein paar Meter weiter wussten wir was los war. All you can drink in 2 Stunden für 125.000 Dong. Naja Ding Dong, da waren wohl ganz schnell die Lichter aus. Aber in Saigon kann man echt seinen Spaß haben. Wenn Mann sich hinterher noch erinnern kann.

Von Chau Doc nach Ho Chi Minh – wie bist Du gereist?

Her mit den Kommentaren!

 

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren: