10 Gründe warum Du als Designer in Berlin wohnen solltest

von | Dez 14, 2015

Berlin erhielt 2006 den offiziellen UNESCO-Titel „Stadt des Designs“. Dat is doch was. Wir haben Berlin lieben gelernt, vielleicht geht es Dir auch so.

1. Der Name ist Programm

 

Berlin ist eine Metropole, Treffpunkt und Brutkasten. Die Stadt hat weltweit einen positiven Ruf. Jeder mag Berlin. Bist Du Designer aus Berlin, dann schwingt dieser positive Flow mit. Wir haben das oft erlebt.

 

2. Trends entstehen und pulsieren

 

Berlin ist kreativ am Überlaufen. Du bist einer von vielen? Ja sicher! Aber Egoismus ist in Berlin fehl am Platz. Hier arbeitet man zusammen. Gemeinsam statt einsam. Hier entsteht neues und Du kannst Teil davon sein.

 

3. Coworking für Designer in Berlin

 

Du wirst immer den passenden Coworking-Space finden. Es gibt viele Kreative, die sich austauschen wollen. Wahrscheinlich arbeitest du auf einmal an Projekten, weit entfernt von Deiner Kompetenz.

 

4. Das Nachtleben für Designer in Berlin

 

Wer gerne feiert, der liebt auch Berlin. Wer nicht gerne feiert, der lernt es. Sich die Seele aus dem Leib zu tanzen ist nicht nur ein super Ausgleich, wir behaupten, viele Startups sind in den Clubs entstanden. Viele Ideen hätte es ohne die „After Hours“ nie gegeben.

 

5. Gesunde Trends für Mensch und Planet

 

Wir müssen unsere Welt verändern. In Berlin wird dies schon gelebt. Es gibt veganes Essen an jeder Ecke und viele Menschen haben ein stark ausgeprägtes Bewusstsein für unsere Umwelt. Das wird auch Dein Denken beeinflussen. Wer das nicht gut findet ist selber schuld.

 

6. Geiler günstiger Genuss

 

Wo wir schon von Essen reden. In Berlin treffen sich alle Kulturen, hier ist für jeden etwas dabei. Meist super lecker und für eine Hauptstadt unschlagbar günstig.

 

7. Offenheit der Menschen

 

In der U-Bahn kann es schon mal passieren, dass Dir einer seine Lebensgeschichte ans Knie nagelt. Du kommst sehr schnell in Kontakt, wirst schnell mal eingeladen und landest auf wilden fremden Partys. Netzwerken ist wichtig und so macht das ganze auch noch Spaß.

 

8. Abhärtung für Designer in Berlin

 

Die Menschen dieser Stadt sind ehrlich. Wenn kack Wetter is, is halt kack Wetter. Wenn Du eine weile in Berlin gewohnt hast, dann schockt Dich so schnell nix mehr. Ob da nun der Typ aus dem Fernsehen vorbeiläuft, oder einer in die Ecke kotzt, es wird Dir egal sein. Das Designbusiness ist hart. Du brauchst Abhärtung!

 

9. Die Mieten sind noch vergleichsweise günstig

 

Deutsche Metropolen sind teuer, Berlin steigert sich langsam. Doch momentan kannst Du in Berlin noch recht günstig leben. Wir hoffen es bleibt noch eine Weile so.

 

10. Die Stadt kotzt Kultur

 

Von Museen und Ausstellungen wollen wir gar nicht erst anfangen. Das kulturelle Angebot ist gigantisch und vieles davon sogar für lau. Gratis in Berlin zeigt Dir wo Du Dich kulturell vollstopfen kannst. Wenn Du willst, kannst Du Dich jeden Abend auf einer Vernissage volllaufen lassen.

Designer-in-berlin-4

 

 

Hier ein paar Links die für Dich vielleicht interessant sind:

 

Thinkfarm – hier solltest Du vorbei schauen oder Dich einnisten.

CREATE BERLIN ist ein offenes Netzwerk für Unternehmerinnen und Unternehmern der Berliner Kreativwirtschaft.

DMY – Internationales Design Festival

Das sind ein paar Punkte, die wir mal erwähnen wollten. Vielleicht konnten wir Dir  Berlin ein wenig schmackhaft machen. Als Designer in Berlin verdienst du in einer Festanstellung vielleicht nicht so viel wie in anderen deutschen Städten.

Doch Geld ist nicht alles und wie sagt man so schön „Berlin ist arm aber sexy“. Wir genießen jeden Tag den wir in dieser Stadt sind, wir hoffen Du auch.

 

 

 

 

Du willst wissen wie wir in Berlin gestrandet sind? Hier unser Geschichte:

ANKUNFT BERLIN UND WOHNUNGSSUCHE

Wir schreiben den 14.05.2014. Voll bepackt, sitzen wir im Bus nach Berlin.  Wir gehen auf Wohnungssuche. Um erstmal einen Einstieg zu bekommen, haben wir uns für zwei Wochen ein Zimmer gemietet. 

Landsberger Allee, es regnet, es ist lautviele Menschen, die Koffer sind schwer! Das Zimmer sieht nicht aus wie auf den Bildern im Internet. Die Tür zu unserem Zimmer kann nicht abgeschlossenwerden.

Die Wohnung sollen wir mit noch einem andern Pärchen bewohnen, erklärt uns die Vermieterin mit Ihrem Kind auf dem Arm. Alles wirkt angeranzt, eklig und kaputt. Wir gehen.

Das ganze lief über WG-gesucht. Man kann ja mal in die Kacke greifen.

Was nun? Freunde in Berlin? Ein Anruf bei Oli, er nimmt uns auf. Er wohnt in Wartenberg am Rand von Berlin. Koffer schleppen, es regnet. Wir haben nun zum dritten Mal die Straßenbahn nach Wartenberg verpasst. Da wir zu viel Gepäck haben und es nicht geschnallt haben rechtzeitig einzusteigen.

Berlin ist anstrengend, vor allem am Anfang. Oli empfängt uns herzlich mit Kräuterschnaps und Sportzigarette. So gehört sich das in Berlin. Wir sind angekommen. Die nächsten Tage können wir bei Oli unterkommen und begeben uns auf Wohnungssuche.

Viele jammern, wie schwer es ist, in Berlin eine Wohnung zu finden. Habt Ihr das schon mal in Frankfurt probiert? Vielleicht hatten wir auch nur Glück. Was meinst Du?

Wir haben uns drei Wohnungen angesehen und eine davon hat uns überzeugt. Wedding, Dachterrasse, offene Küche. 80 m2 für 460 € kalt. Die Holzbalken geben uns das Gefühl in einem Fachwerkhaus auf dem Land zu wohnen.

Bis heute genießen wir die Zeit in Berlin und können viel Positives berichten.

Momentan findest du noch günstige Wohnungen in Moabit und im Wedding. Hier passiert auch mittlerweile sehr viel. Wenn du lange suchst, findest du bestimmt auch in Kreuzberg oder Neukölln eine coole WG.

 

Es gibt auf Facebook ein paar gut Gruppen in denen du provisionsfrei Wohnungen findest.

Berliner Wohnungsbörse /// Berlin Provisionsfrei /// Wohnung frei in Berlin

Weniger ist mehr

 

Nachdem wir unsere tausend Dinge in den fünften Stock geschleppt hatten, ist uns schnell bewusst geworden. Weniger ist mehr. Wir reisen gerne und wechseln oft unseren Wohnort. Also raus mit dem Zeug. Alles was wir noch zu Geld machen konnten, ist auf Ebay Kleinanzeigen gelandet.

Alles andere bei Free Your Stuff Berlin. Wer glaubt Dinge weg schmeißen zu müssen, der irrt. Für fast jeden Schrott findet sich Jemand der Verwendung dafür hat. Also nachhaltig denken!

Da wir als Designer sehr viel kreativen Kram benötigen, füllen wir doch noch einige Kisten. Doch wir konnten unseren Hausrat zumindest soweit beschränken, dass nun alles in unseren Transporter passt.

 

Als Designer nach Berlin – Gibt es da noch mehr Gründe?

 

Was meinst Du?

 

Oder is Berlin nicht so Dein Ding?

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Artikel könnten Dich auch interessieren:

Dir gefällt was wir schreiben? Hol Dir die gratis eBooks und erhalte News von den Randfarben!

 

"Kreativitätstechniken – Das Geheimnis orgineller Gedanken"

"Toolbox – Organize your Business"

Im Austausch gegen deine E-Mail-Adresse erhältst du die eBooks und regelmäßige Tipps.

Kreativitaetstechniken-cover

Du hast Dich erfolgreich angemeldet. Alles weitere via Mail.

Du bist nur noch einen Schritt von den gratis eBooks entfernt.

 

Nach der Eintragung Deiner E-Mail-Adresse erhältst Du  sofortigen Zugang zu den eBooks und erhältst regelmäßige Tipps von den Randfarben.

Kreativitaetstechniken-cover

Du hast Dich erfolgreich angemeldet. Alles weitere via Mail.

Du bist nur noch einen Schritt von den gratis eBooks entfernt.

 

Nach der Eintragung Deiner E-Mail-Adresse erhältst Du  sofortigen Zugang zu den eBooks und erhältst regelmäßige Tipps von den Randfarben.

zwischen-den-welten

Du hast Dich erfolgreich angemeldet. Alles weitere via Mail.

Du bist nur noch einen Schritt von der Checkliste entfernt.

 

Nach der Eintragung Deiner E-Mail-Adresse erhältst Du  sofortigen Zugang zu der Checkliste, unseren gratis eBooks und erhältst regelmäßige Tipps von den Randfarben.

Checkliste-Auslandssemster-1

Du hast Dich erfolgreich angemeldet. Alles weitere via Mail.

Du bist nur noch einen Schritt von dem Blogplaner entfernt.

 

Nach der Eintragung Deiner E-Mail-Adresse erhältst Du  sofortigen Zugang zu unserem Download-Center und erhältst regelmäßige Tipps von den Randfarben.

blogplaner-newsletter

Du hast Dich erfolgreich angemeldet. Alles weitere via Mail.

Du bist nur noch einen Schritt von dem Koh Chang Bungalow Guide entfernt.

 

Nach der Eintragung Deiner E-Mail-Adresse erhältst Du  sofortigen Zugang zu unserem Download-Center und erhältst regelmäßige Tipps von den Randfarben.

cover-koh-chang-bungalow-guide

Du hast Dich erfolgreich angemeldet. Alles weitere via Mail.

Du bist nur noch einen Schritt von dem Hochzeitsmalbuch entfernt.

 

Nach der Eintragung Deiner E-Mail-Adresse erhältst Du  sofortigen Zugang zu unserem Download-Center und erhältst regelmäßige Tipps von den Randfarben.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet. Alles weitere via Mail.

Du bist nur noch einen Schritt von der Dokumentation entfernt.

 

Nach der Eintragung Deiner E-Mail-Adresse erhältst Du  sofortigen Zugang zu unserem Download-Center und erhältst regelmäßige Tipps von den Randfarben.

wanderkino-doku-cover

Du hast Dich erfolgreich angemeldet. Alles weitere via Mail.

Pin It on Pinterest

Share This